Flugreise von Iguacu nach Rio

Unser Aufenthalt in Foz do Iguacu ging nun zu Ende. Um 11:40 Uhr hoben wir ab in Richtung Sao Paulo (Zwischenstop), um dann weiter nach Rio zu fliegen. Kurz nach dem Start in Iguacu hatten wir noch einmal einen fantastischen Blick auf die gesamte Region und die Wasserfälle von Brasilien und Argentinien.

An diesen Wasserfällen sind wir 2 Tage in 2 verschiedenen Ländern gewesen. Die Sicht von oben komplettiert das Bild des gewaltigen  Ausmasses dieses Weltwunders.

Unser Flug mit GOL führte uns zu einem Zwischenstop nach Sao Paulo, wo wir ca. 2 Stunden Aufenthalt hatten. Beim Landeanflug auf Sao Paulo entstanden die nachfolgenden Aufnahmen.

Sao Paulo ist eine Millionenmetropole mit ca. 12 Mio Einwohnern. Zum Vergleich, Berlin hat rund 3,5 Mio Einwohner. Die Stadt ist das wichtigste Wirtschafts-, Finanz- und Kulturzentrum sowie Verkehrsknotenpunkt des Landes.

Als Nächstes kam der Anflug auf den Stadtflughafen von Rio mit dem Namen „ Aeroporto Santos Dumont„. Dieser Flughafen liegt direkt in der Nähe des Zuckerhutes und hat eine sehr kurze Start- und Landebahn.

Heute abend sind wir gegen 21.30 Uhr noch einmal an die Copacobana gefahren, zum Spazierengehen und an der Strandpromende einen Caipi zu trinken. Es waren sehr viele Leute unterwegs, einige sogar noch mit Karnevalskostümen.
Als wir gegen 24 Uhr heimkamen, waren es noch 28 Grad, von Abkühlung keine Spur. Zudem wird jetzt die Uhr um eine Stunde zurückgestellt.

Morgen früh müssen wir 6 Uhr aufstehen und reisen ab 8 Uhr zu unserem letzten Ausflugsziel in Brasilien. Mit einem klimatisierten Reisebus ( kosten ca. 24 € p.P. eine Strecke ) fahren wir etwa 6 Stunden nach Trindade, einem Ort der Gemeinde Paraty (klingt ein wenig nach Party). Der Ort Trindade mit ca. 200 Einwohnern soll sehr klein und einsam sein, mitten im Atlantischen Regenwald, aber mit herrlichen Stränden.
Es kann sein, dass wir dort keine Internet Verbindung haben und daher in dieser Zeit keine Artikel veröffentlichen können. Am Mittwoch gegen frühen Abend kommen wir zurück nach Rio, wo wir dann wieder online sind. Zum Abschluß haben wir am Abend noch eine nette Einladung in der Lagune.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s